Wissenschaft

XR SUMMER EXPO 2022 WÜRZBURG am 29.07.2022


Am 29.07.2022 stellen die Studierenden an der Universität Würzburg ihre Projekt- und Abschlussarbeiten vor und demonstrieren ihre Prototypen und Produkte. Die Studierenden haben ihre Schwerpunkte in den unterschiedlichsten Disziplinen: von Virtual und Augmented Reality, Künstlicher Intelligenz, Games, bis hin zu neuartigen Therapiemöglichkeiten sind alle Themengebiete der Human Computer Interaction, Games Engineering und Informatik vertreten.

Gleichzeitig lädt die Universität Würzburg zu dieser universitären Veranstaltung externe Gäste aus Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft ein, um einen Austausch mit den Studierenden zu ermöglichen. Vielleicht findet ihr hier die nächsten Praktikant:innen oder neue Mitarbeitende!

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Instituts Mensch-Computer-Medien eröffnen die Bayerische Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach, der Bayerische Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien, Dr. Florian Herrmann, und Prof. Dr. Jörn Hurtienne, Direktor, Mensch-Computer-Medien, diesen Tag der offenen Wissenschaft.

Die Studiengänge Mensch-Computer-Systeme (MCS), Human-Computer-Interaction (HCI) sowie Games Engineering (GE) präsentieren über 100 Projekte. Anschauliche Demonstratoren, informative Poster und interessante Kurzpräsentationen führen durch die aktuellen Lehr- und Forschungsthemen.

Darüber hinaus stellt sich der XR-HUB Bavaria in Würzburg vor: Gefördert vom Bayerischen Ministerium für Digitales und geleitet von Prof. Dr. Marc Latoschik und Prof. Dr. Carolin Wienrich dient es als Inkubatorzentrum für wissenschaftliche und industrielle Projekte im Bereich der Virtual und Augmented Reality Technologien.

In a Nutshell – was erwartet euch?

  • Präsentation von Projekt- und Abschlussarbeiten der Studierenden
  • Austausch mit Bacheloranden und Masteranden aller Fachrichtungen (MCS, HCI, GE)
  • Kennenlernen der Lehr- und Forschungsthemen der Studiengänge und Lehrstühle – einen ersten Überblick bietet die Website
  • Entspanntes Get-Together aller Teilnehmenden am Abend mit Catering und musikalischer Unterhaltung

Viele Studierenden sind in den letzten Zügen ihres Studiums und suchen schon bald nach der Veranstaltung einen Platz für ein wissenschaftliches oder industrielles Praktikum!

Impressionen der vergangenen Expos von 2018 und 2019.

Eckdaten

Ablauf (Änderungen vorbehalten)

  • 9:00 – 10:30 Eröffnung von Judith Gerlach (Staatsministerin für Digitales) und Dr. Florian Herrmann (Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien)
  • 10:30-11:30 Uhr geführter Rundgang über die Exhibition
  • 11:30-16:00 Exhibition & Firmenausstellung
  • Ab 17:00 – Open End Networking mit Studierenden, Wissenschaftlern, Unternehmen und Besuchern; für Speis und Trank sowie musikalische Unterhaltung ist gesorgt

Werdet Teil des wissenschaftlich-wirtschaftlichen Austausches in den Bereichen Mensch-Computer Interaktion und Games Engineering!
Signalisiert Euer Interesse gern oder stellt Fragen an hci-events@uni-wuerzburg.de.

Es freuen sich auf Euch die Studierenden und Professor:innen:

  • Jörn Hurtienne / GV Institut Mensch-Computer-Medien
  • Marc Erich Latoschik / Head of Human-Computer Interaction / Leitung XR HUB
  • Sebastian von Mammen / Head of Games Engineering
  • Carolin Wienrich / Head of Psychology of Intelligent Interactive Systems / Leitung XR HUB

Hier nochmal das Programm und die genaue Adresse.

Über den Autor

Geschrieben von:

Rubriken

Internationale Kooperationen Kategorie-Icon

Internationale Kooperationen

Artikel ansehen
Kunst & Kultur Kategorie-Icon

Kunst & Kultur

Artikel ansehen
Meetings & Social Kategorie-Icon

Meetings & Social

Artikel ansehen
Training & Education Kategorie-Icon

Training & Education

Artikel ansehen
Wirtschaft Kategorie-Icon

Wirtschaft

Artikel ansehen
Wissenschaft Kategorie-Icon

Wissenschaft

Artikel ansehen