Meetings & Social

XR STAGE – Kick off Workshop in Nürnberg


An zwei aufeinanderfolgenden Tagen, 2. und 3. Juni 2022, laden LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation und der XR HUB Bavaria mit seinen Standorten in München und Nürnberg zu einem Kick-off-Workshop für das Projekt XR Stage im Raum Nürnberg ins LEONARDO in Nürnberg ein.

Im Projekt „XR STAGE“ wollen wir Künstler:innen, Theaterschaffende, Literat:innen, Musiker:innen und Bildenden Künstler:innen aus der Region Nürnberg mit Studierenden und Alumnis der drei Verbundhochschulen von LEONARDO zusammenbringen, um virtuelle Räume zur Entwicklung, Produktion und Präsentation Eurer Werke zu schaffen. Zudem wollen wir Euch unterstützen, mit XR Technologien Euer Entwicklungs- und Ausdrucksspektrum zu erweitern.

Ziele des Workshops:

  • Wir wollen Verbände und Akteur:innen der Freien Kunst-Szene Bayerns in den interdisziplinären Austausch zum Thema Virtuelle Räume und Bühnen bringen.
  • Wir werden technische und konzeptionelle Grundlagen zur Gestaltung und Nutzung virtueller Bühnen in den Bereichen Theater, Bildende Kunst, Musik, Literatur und Tanz vermitteln.
  • Zusammen mit Euch werden wir erste Ideen für Projekte entwickeln und deren Umsetzung in der Zeit von Juni-Dezember 2022 planen.

Den Workshop leitet Jule Schröder, Leiterin des Innovationslabors und Gründungszentrums Wavelab der Hochschule für Musik und Theater München. Das Wavelab fördert Experimente und Unternehmungen an der Schnittstelle von Music, Arts & Media mit neuen Technologien.

Die Umsetzung ausgewählter Projektideen aus dem Workshop wird von Antonia Merkler, Christoph Straube und Joseph Lanzinger, Mitarbeiter:innen im LEONARDO, in regelmäßigen Meetings betreut.


LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation wurde 2018 von der Technischen Hochschule Nürnberg, der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg und der Hochschule für Musik Nürnberg gegründet und wird vom Bund-Länder-Programm „Innovative Hochschule“ gefördert. LEONARDO arbeitet als interdisziplinärer Raum und Projektplattform an der Schnittstelle von Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Kunst. Durch die nachhaltige Entwicklung von Ideen und die Eröffnung neuer Wege im Zusammenspiel von vielfältigen regionalen und überregionalen Akteur:innen werden unterschiedliche Welten erfolgreich miteinander verbunden.

Termindetails

Die Zahl der Teilnehmer:innen am Workshop ist auf 20 begrenzt.
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Datum: Donnerstag, den 2.6. von 17-21 Uhr und Freitag, den 3.6. von 10-16 Uhr

Ort:  LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation,
Karl-Grillenberger-Str. 3a, 90402 Nürnberg

Programm des Workshops

Donnerstag, 2. Juni 2022

17:00 – 18:30 Uhr: Willkommen, Einführung & Kennenlernen

18:30 – 19:30 Uhr: Input zum Thema XR und Brainstorming erster Raumideen

19:30 – Ende: Austausch bei Pizza & Bier,

parallel dazu verschiedene VR-Experiences erleben.

Freitag, 3. Juni 2022

10:00 – 11:30 Uhr:     Information zu technischen und organisatorischen Voraussetzungen bei der Gestaltung virtueller Räume

11:30 – 13:00 Uhr:     Ideenfindung (Brainstorming) zur Gestaltung virtueller Räume

13:00 – 14:00 Uhr:     MITTAGSPAUSE

14:00 – 15:00 Uhr:     Prototypen und Visualisierung der Raumideen

15:00 – 16:00 Uhr:     Auswahl der Ideen, die in die Umsetzung gehen und Festlegen nächster Schritte

16:00 Uhr:               ENDE

Bitte meldet euch bis zum Freitag, den 27. Mai 2022, in folgendem Formular zum Workshop an – die Anmeldung ist nur für beide Tage möglich:


Der Workshop ist eine Kooperation mit

Über den Autor

Geschrieben von:

Rubriken

Internationale Kooperationen Kategorie-Icon

Internationale Kooperationen

Artikel ansehen
Kunst & Kultur Kategorie-Icon

Kunst & Kultur

Artikel ansehen
Meetings & Social Kategorie-Icon

Meetings & Social

Artikel ansehen
Training & Education Kategorie-Icon

Training & Education

Artikel ansehen
Wirtschaft Kategorie-Icon

Wirtschaft

Artikel ansehen
Wissenschaft Kategorie-Icon

Wissenschaft

Artikel ansehen