Kunst & Kultur

New Realities Wettbewerb 2022: Wir suchen XR-Ideen für eine bessere Welt!


Scroll down for English version.

Ihr arbeitet am Metaverse? Du willst mit Augmented Reality für bessere Bildung sorgen? Du setzt für deine Kunst auf Virtual Reality? Dann bewirb dich beim New Realities Wettbewerb 2022. Der XR HUB Bavaria und 1E9 suchen wieder nach Ideen, Projekten, Konzepten, Produkten, die mit XR-Technologien die Welt ein Stückchen besser machen.

Egal, ob ihr noch studiert, ein Start-up seid, mit Kunst und Kultur euer Geld verdient, an XR forscht oder in einem Industriekonzern damit arbeitet: Ihr alle könnt euch bewerben! Die einzige Voraussetzung: Ihr habt eine Idee, wie die Welt mit XR noch besser und spannender werden kann. Vom Konzept, das bisher nur in eurem Kopf existiert, bis zum Prototypen oder fertigen Produkt darf alles dabei sein.

Deshalb lohnt es sich!

Aus allen Bewerbungen, die bis zum 17. Juni 2022 eingehen, wählen die XR-Expertinnen und Experten vom XR HUB Bavaria und 1E9 die vielversprechendsten Ideen aus. Diese werden dann nicht nur in Artikeln in unserem digitalen 1E9-Magazin und in unserem New Realities Podcast vorgestellt. Ihr bekommt damit auch die Gelegenheit, euer Projekt beim großen Finale des Wettbewerbs zu präsentieren. Das findet am 23. Juli beim Festival der Zukunft von 1E9 und dem Deutschen Museum statt – vor einer Fachjury und vor hunderten Besucherinnen und Besuchern.

Euer Publikum wird aus einem Querschnitt der ganzen Tech-Community bestehen – Leute aus Start-ups und Konzernen, aus Investmentfonds und der Kreativbranche, aus Politik, Medien und Forschung. Dazu kommen viele XR-Begeisterte und Neugierige. Damit ihr die Bühne rockt, bekommt ihr vorher von uns ein Training für Pitches und Storytelling. Die Jury und das Publikum werden gemeinsam das beste Projekt auswählen. Für das Gewinnerteam gibt’s dann noch ein Preisgeld von 1.000 Euro.

Ihr wollt einen kleinen Eindruck, wie so ein Finale abläuft? Hier gibt’s den Rückblick auf den Wettbewerb von 2021:

Und so bewerbt ihr euch.

Schickt ganz einfach bis zum 17. Juni 2022 eine E-Mail an new.realities@1e9.community, die folgendes enthält: eure/n Namen, eine persönliche Vorstellung und eine überzeugende Beschreibung eurer Idee – bestehend aus einem Text, der nicht viel länger als 500 Wörter sein sollte. Wenn ihr zusätzlich Skizzen, Videos (bitte mit Download-Link, falls sie zu groß sind) oder Fotos habt, die der Jury dabei helfen, das Konzept, den Prototypen oder das Produkt noch besser zu verstehen, schickt sie gleich mit.

Das wird die Jury beim Finale:

Zur Fachjury, die am 23. Juli den Sieger kürt, gehören Astrid Kahmke, die das European Creators’ Lab leitet, Matthias Bastian, der Gründer und Herausgeber von Mixed.de , und Mariia Tintul vom Accelerator Startup Wise Guys.

Noch Fragen? Fragen! Nutzt dafür einfach die angegebene E-Mailadresse. Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

English version below.

New Realities Contest 2022: We want your XR ideas for a better world!

You’re working on the metaverse? You want to use augmented reality for better education? You choose virtual reality for your art? Then apply for the New Realities Competition 2022. The XR HUB Bavaria and 1E9 are again looking for ideas, projects, concepts, products that use XR technologies to make the world a bit better.

No matter if you are still studying, a start-up, earning your money with art and culture, researching XR or working with it at a corporate: You can apply! The only requirement is that you have an idea for how the world can be made even better and more exciting with XR. From the concept, which so far only exists in your head, to the prototype or finished product, everything is possible.

That’s why it’s worth it!

The XR experts from the XR HUB Bavaria and 1E9 will select the most promising ideas from all applications received by June 17, 2022. These will then not only be presented in articles in our digital 1E9 magazine and in our New Realities Podcast. You will also get the opportunity to present your project at the grand finale of the competition. This will take place on July 23 at the Festival of the Future organized by 1E9 and the Deutsches Museum – in front of a jury of experts and hundreds of visitors.

Your audience will consist of a cross-section of the entire tech community – people from startups and corporations, from investment funds and the creative industry, from politics, media and research. Plus lots of XR enthusiasts, of course. To make sure you rock the stage, we’ll give you training on pitches and storytelling beforehand. The jury and the audience will choose the best project together. The winning team will receive 1,000 euros in prize money.

You want to get an impression of how a final like this works? Here’s a look back at the 2021 competition:

And this is how you apply.

Simply send an e-mail to new.realities@1e9.community by June 17, 2022, containing the following: your name(s), a personal introduction and a convincing description of your idea – consisting of a text that should not be much longer than 500 words. If you have additional sketches, videos (please include a download link if they are too big) or photos that will help the jury understand the concept, prototype or product even better, send them right away.

This will be the jury at the final:

The expert jury that will choose the winner on July 23 includes Astrid Kahmke, who heads the European Creators’ Lab, Matthias Bastian, the founder and publisher of Mixed.de , and Mariia Tintul from Accelerator Startup Wise Guys.

Any questions? Just ask! Just use the email address provided. We are looking forward to your application!

Über den Autor

Geschrieben von:

Wolfgang Kerler ist Chefredakteur und Co-Founder der 1E9-Denkfabrik und dort für die Inhalte des digitalen Magazins, der Podcasts und Videos verantwortlich. Zuvor war der ausgebildete Journalist Redaktionsleiter der deutschen WIRED, Korrespondent im ARD-Hauptstadtstudio und Reporter für den Bayerischen Rundfunk. Kontakt via wolfgang@onebillion.tech oder @WolfgangKerler

Rubriken

Internationale Kooperationen Kategorie-Icon

Internationale Kooperationen

Artikel ansehen
Kunst & Kultur Kategorie-Icon

Kunst & Kultur

Artikel ansehen
Meetings & Social Kategorie-Icon

Meetings & Social

Artikel ansehen
Training & Education Kategorie-Icon

Training & Education

Artikel ansehen
Wirtschaft Kategorie-Icon

Wirtschaft

Artikel ansehen
Wissenschaft Kategorie-Icon

Wissenschaft

Artikel ansehen