Feuilleton

“XR Made in Bavaria - Spot on: Narrative Design in VR”


Event-Infos

Veranstalter

XR HUB

Zur Website

XR Bavaria e.V.

Zur Website

Transmedia Bayern e.V.

Zur Website

Der XR HUB Munich hatgemeinsam mit seinen Kooperationspartnern XR Bavaria e.V. und Transmedia Bayern e.V. – am 23.01.2020 seine Veranstaltungsreihe „Spot On“ mit den Machern von Blautopf VR gestartet. Aus drei guten Gründen:

  1. Blautopf VR – ein absolutes Paradebeispiel für VR.
    Man gelangt damit an einen Ort (Vetterhöhle), der sonst nur Höhlenforschern wie Petra und Markus Boldt zugänglich ist.
  2. Blautopf VR – ein gelungenes Transmedia Projekt:
    Ein Dreiklang aus 360°Video, Adventure Game und Infotainment.
  3. Blautopf VR – eine preisgekrönte Experience: Ausgezeichnet mit dem Innovationspreis beim Deutschen Entwicklerpreis (DEP).

Der Abend gab spannende Einblicke hinter die Kulissen von Blautopf VR. Welche Anstrengungen waren notwendig, um die gesamte Höhle photogrammetrisch erfassen zu können, wie mussten Technik und Material verpackt werden und schlussendlich auch, wie konnte eine verlässliche Stromversorgung sichergestellt werden.

Während Produzent Philipp Schall insbesondere auf den Produktionsteil und das Game Design von Blautopf VR einging, erzählte Director Christoph Rasulis vor allem etwas über die ausgeklügelte Story- und Gameentwicklung, sowie das Spatial Sound-Design.

Im Anschluss an den Vortrag, bekamen die Besucher der Veranstaltung noch die Möglichkeit sich bei einem kleinen „get together“ mit den Machern auszutauschen, sowie Blautopf VR Live vor Ort testen zu können.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Innenbereich

Viele Fragen. Interessante Einblicke. Gute Stimmung.

Ein rundum gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht.

Schlagwörter: