Feuilleton

CIVA 2021 Wien


»Social Distancing – Virtual Bonding«

Event-Infos

Veranstalter

von bis

Freier Eintritt
Jetzt anmelden

Kurzbeschreibung

CIVA, das Wiener Festival für neue Medienkunst, hat das Ziel, das Potenzial künstlerischer Ansätze im Zusammenspiel mit Wissenschaft, Technologie und Gesellschaft zu stärken.

Warum sollte man dabei sein?

Unter dem Titel "Social Distancing - Virtual Bonding" geht CIVA im Jahr 2021 der Frage nach, ob und wie aktuelle Technologien es uns ermöglichen, in Zeiten physischer Distanz auf virtueller Ebene miteinander verbunden zu bleiben oder sogar neue internationale Netzwerke und Gemeinschaften aufzubauen. Dazu beansprucht die CIVA im Jahr 2021 - angesichts der aktuellen Situation einer weltweiten Pandemie - insbesondere Raum im Virtuellen.

Auf keinen Fall verpassen solltest du...

Während des neuntägigen Festivals werden in verschiedenen künstlerischen und diskursiven Formaten aktuelle Medien und neueste Technologien daraufhin untersucht, wie sie unserer Gesellschaft dienen oder schaden - oder sie auf jeden Fall verändern.

von bis
Feuilleton